Finanzierung über Palmo

Antworten
TomLeng1403
Beiträge: 7
Registriert: 16.03.2018, 21:46

Finanzierung über Palmo

Beitrag von TomLeng1403 »

Hat jemand Erfahrung mit einer Teilfinanzierung (max. 50%) über Palmo?
Ab wann läuft die erste Rate und wann ist die Anzahlung fällig? Bei Auslieferung oder nach Bestellung?
Komischerweise reden nicht viele über dieses Thema, ich finde daran nichts verwerfliches, solange man nicht zu 100% finanzieren muss.
Danke im voraus für eure wertvollen Tipps.

Michael P22
Beiträge: 218
Registriert: 02.09.2017, 14:08

Re: Finanzierung über Palmo

Beitrag von Michael P22 »

Hallo und herzlich willkommen
einfach mal Herr Jablonski anrufen.

TomLeng1403
Beiträge: 7
Registriert: 16.03.2018, 21:46

Re: Finanzierung über Palmo

Beitrag von TomLeng1403 »

Danke! Schon versucht, Telefonisch leider keine Auskunft, nur mit Termin vor Ort :-(

Olli65
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2018, 21:21

Re: Finanzierung über Palmo

Beitrag von Olli65 »

Wir hatten auch bei Palmo über eine Teilfinanzierung angefragt.Leider muss ich sagen.Versuchten eine teuere RSV Versicherung mit zu vermitteln....Zinssatz auch nicht interessant....Meine Hausbank hat mir ein viel besseres Angebot gemacht.
Palmo bekommt für die Kreditvermittlung eh eine provision.

Gruss Olli

Manfred
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2019, 08:26

Re: Finanzierung über Palmo

Beitrag von Manfred »

Finanzierungsanfrage bei Palmo nur in Verbindung mit einem Termin vor Ort? Klingt nicht sonderlich seriös...! Was ist denn dabei, Finanzierungskonditionen klipp und klar per Telefon oder Mail kundzutun? Kapier ich nicht...! Bei meiner Hausbank habe ich innerhalb von ein paar Stunden ein Angebot auf dem Tisch und den eff. JZ nennt mir mein Sachbearbeiter sofort am Telefon. Und 100% finanzieren - why not??? Bei den günstigen Zinsen derzeit und solange die Rate in angemessenem Verhältnis zum Einkommen steht...

Antworten