Unser XGO 68 P

Forum der Dynamic 68 P Fahrer
Antworten
Nordlichter263
Beiträge: 72
Registriert: 21.06.2017, 20:14

Unser XGO 68 P

Beitrag von Nordlichter263 » 30.11.2017, 21:51

Hallo in die Runde,

wir sind seid Oktober stolzer Besitzer eines XGO 68 P mit 131 PS und folgender Ausstattung :
Klimaanlage,Fliegenschutztür,Tempomat,vollautomatische SAT Anlage,2 Solarpanelen,4 mtr. Markise.

Fazit nach 6 Wochen : alles bestens,sind voll zufrieden.

Benutzeravatar
mkleim
Beiträge: 553
Registriert: 04.05.2017, 15:40

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von mkleim » 01.12.2017, 07:38

Hi,
das ist doch immer schön zu hören.

Bis jetzt haben wir auch eigentlich keinen hier, der groß am Meckern ist.

Gruß
Micha

Jürgen Wunn
Beiträge: 6
Registriert: 04.12.2017, 14:09

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von Jürgen Wunn » 06.12.2017, 19:28

Ja den habe ich mir auch bestellt, heute kam Post, in 2 Tagen sollte ich ihn abholen wegen Platzmangel. Mein Abholtermin war so ca. Oktober.
Also so gehts ja wohl nicht, nun kann ich erst am 12.01.18
In dem Megazubehörpaket wird incl. Montage ohne versteckte Kosten geschrieben.
Kommischerweise wird mir die Montage des Flachbildschirm mit 149 € berechnet.
War es bei euch auch so? Werde mal Einspruch einlegen.

tonreg
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2017, 13:35

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von tonreg » 07.12.2017, 00:38

Hallo Jürgen,

dass die Montage des LED-TV nicht im Paket inbegriffen ist, hatte mich auch gewundert.
Darauf habe ich mir den Katalog genauer angesehen, und in der Tat steht beim TV-Gerät in Klammern drunter. (ohne Montage)!
Da wirst Du also leider nichts machen können.
Ich würde sagen: lass dir die Freude am neuen Womo davon nicht vermiesen, ich meine, der Preis für's Ganze ist trotzdem in Ordnung. :D

Gruß tonreG

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 190
Registriert: 27.09.2017, 05:20

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von Matthias » 07.12.2017, 06:37

Ja, auf dem Prospekt steht "Montage optional" ;-)
Wir haben das neben der automat. SAT halt auch noch dazubestellt, was soll man sich mit der Verkabelung rumärgern.

Man darf nie vergessen, wir reden von einem Discountmodell. Es ist da nur natürlich, daß hier und da gespart wird, und auch durchaus noch Zusatzkosten auftauchen.
Trotzdem erhält man ein gut ausgestattetes Wohnmobil, mit viel Platz für unter 50 kilo Euro.

Bei Bürstner oder Dethleffs wäre man mit mind. 70-80 Tausend dabei.

Schrauber66
Beiträge: 352
Registriert: 15.10.2017, 15:12

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von Schrauber66 » 08.12.2017, 15:50

Hallo,

das ein Wandhalter mit der Montage extra berechnet wird, wurde uns von Herrn J. uneigennützig mitgeteilt.
Er wollte uns das auch gar aufdrängen, sondern nannte uns alternativen die viel günstiger sind. ;)
Sehr löblich. Kabel werden dort enden wo wir es wünschen.

Daher habe ich mir eine Halterung aus Aluminium bei Berger gekauft.
Den montiere ich dann selbst wenn wir da Mobil haben. :D

Gru Günther
Logik bringt dich von A nach B
Deine Phantasie bringt dich überall hin.

Albert Einstein

Michael P22
Beiträge: 207
Registriert: 02.09.2017, 12:08

Re: Unser XGO 68 P

Beitrag von Michael P22 » 08.12.2017, 20:00

Hallo Günther
So habe ich das auch gemacht
das teure billig Zeug von P....... brauch ich nicht

Antworten