Omnia Backofen

Was, Womit, Rezepte, Technik.
Damit wir auch morgen noch kraftvoll zubeißen wollen.
Mupfel2
Beiträge: 26
Registriert: 27.11.2017, 23:08

Re: Omnia Backofen

Beitrag von Mupfel2 »

Hallo zusammen,

Der Omnia ist spitze.Wir haben einen tollen Schmorbraten mit Gemüse gemacht und einen Apfelstrudel.
Einfach klasse,aber nur mit Silikonform.
Wenn ihr das Teil aber auf dem Ofen im Womo betreibt,paßt auf die Kaminwirkung in der Mitte auf.
Bei uns hatte es die Verklebung der Kantenumleimer an den Schränken abgelöst :( .
Also schöööön vorsichtig.

Viel Spaß,bis bald
Daniel

Benutzeravatar
tauchprinz
Beiträge: 193
Registriert: 04.11.2017, 19:52

Re: Omnia Backofen

Beitrag von tauchprinz »

Wir sind gerade auf dem Weg nach Hamburg. Wir haben für Samstag 2 Karten für das Tina Turner Musical.
giros 1.jpg
Heute haben wir Gyros-Auflauf im Omnia im Wohnmobil gemacht.

Ging super schnell und war richtig klasse.
wasch3.jpg
Morgen früh gibt es wieder frische Brötchen.

Wir stehen auf dem Stellplatz-Deister. Super Durchreiseplatz an der A2 in Rodenberg (Schaumburger Land).
6€ / Nacht, Ver- und Entsorgung. Keine Toiletten und keine Duschen.
Strom 0,50€/1KW, Frischwasser: 0,01€/l
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Glück ist wie "Pupsen"; wenn man es erzwingt wird es Scheiße!

Unser Spritverbrauch: Bild

Schoysen
Beiträge: 127
Registriert: 05.07.2017, 08:57

Re: Omnia Backofen

Beitrag von Schoysen »

Hallo,
der Backofen ist gerade im Angebot bei Berger.
https://www.fritz-berger.de/artikel/omn ... abfdf43791

Denke der Preis ist gut, ist ja alles dabei.

Gruß
Andreas

thompson77
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.2019, 11:34

Re: Omnia Backofen

Beitrag von thompson77 »

Auch von mir eine klare Kaufempfehlung.
Wir sind zu viert und kommen super hin mit dem Teil!
Jeden Morgen Brötchen aufbacken, lecker Aufläufe oder wie auf dem Bild calzone pizza.
Einfach super!
Übrigens zur besseren Handhabung einfach ein Barbecue Thermometer von eBay oder Amazon mit kurzem Fühler in den Deckel Einschrauben. Dann lässt sich auch die Temperatur kinderleicht einstellen wer da etwas ängstlich ist.
Unbedingt das komplette Set bestellen. Gerade das aufbackgitter und die Silikonform sind ganz wichtig. Sonstige bappts innen ganz fies am Alu an.

Liebe Grüße,
Tobias
Dateianhänge
20191229_153046.jpg

Antworten