Forumtreffen 2020

Start der Diskussion für unser Treffen in 2019
Womofreund
Beiträge: 15
Registriert: 01.11.2019, 09:17

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von Womofreund » 03.12.2019, 06:31

Wegen der Forenkarte hatte ich ja auch schon mal angefragt aber leider hat niemand geantwortet. Wer hat sie denn ursprünglich erstellt?
Falls es für uns zeitlich passen würde wäre die Lausitz meine erste Wahl.

beluga
Beiträge: 146
Registriert: 27.08.2017, 16:49

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von beluga » 03.12.2019, 07:26

Liebe XGO Fangemeinde:

Habe die Idee im Herbst ein XGO Treffen in der Lausitz anzubieten.
Im September, da sind hier im Brandenburg und in Sachsen die Schulferien vorbei.
Wenn wir nur für uns sein wollen können wir hier am Lausitzring auf den kleinen Stellplatz gehen.
Am Senftenberger See oder am Grünewalder Lauch oder auch am Geierswalder See
gibt es Stellplätze mit unterschiedlichen Angeboten.

Mit diesem Treffen möchte ich ein Angebot für die Fahrer hier aus der Nähe machen.
Aber es wäre auch toll wenn sich viele aus dem XGO Kernland hierher trauen würden.
Die Strassen sind asphaltiert,es gibt fliessendes Wasser und elektrischen Strom.
Dresden und der Spreewald laden zu einem Ausflug ein.
Das geht auch mit öffentlichen oder mit mehreren PKW`s, das könnten wir hier organisieren.
Zusammensein, klönen, Womos gucken da ist so ein Wochenende schnell vorbei.

Meldet euch doch mal
Bei entsprechender Rückmeldung werde ich zeitnah ein Angebot machen.
Verena + Uli aus der Lausitz

trichter
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2019, 11:23

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von trichter » 04.12.2019, 06:12

Moin, ich hoffe ja mal, dass mein Womo bis September da ist :D

Ich war noch nie in Dresden, das wäre eine schöne Gelegenheit einmal dort hin zu kommen. Also Interesse ist da :)

Benutzeravatar
mkleim
Beiträge: 572
Registriert: 04.05.2017, 15:40

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von mkleim » 04.12.2019, 20:04

Hallo Uli und Verena,

ich kann dir leider im Moment überhaupt nicht sagen, ob das bei uns passt, aber wenn, dann sind wir dabei.

Und kann es sein das ihr nicht mehr in der Facebook Gruppe seid???

Gruß
Micha

Benutzeravatar
coupe300
Beiträge: 26
Registriert: 11.11.2017, 19:58

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von coupe300 » 04.12.2019, 20:46

Stellt doch einfach Mal einen Termin rein. Für ein Wochenende machen wir uns gerne Mal auf den Weg. ;)

beluga
Beiträge: 146
Registriert: 27.08.2017, 16:49

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von beluga » 04.12.2019, 21:16

Hallo XGO ler,
Ja es stimmt, wir sind bei Facebook aus der XGo, Ahorn,Rimor ,Nobelart, Carado, Palmo Sponsoring abfass Gruppe raus gekickt worden weil ich das Treffen in der Lausitz Wort und Zeitgleich auch dort publiziert habe.
Dann bin ich geoutet worden weil man meinte das wäre ein XGO-FORUM Treffen. Das habe ich dementiert und dann ist alle eskaliert.
Nachdem die Admins für sich den Alleinvertretungsanspruch des Facebook- Forums eingefordert hat habe ich und auch andere widersprochen. Dann hat man uns ausgesperrt. Es ging noch darum das man nur durch die Admins Sponsoring bei Palmo abgreifen kann. Da habe ich gefragt wie ein Ahorn Fahrer bei Palmo ein Treffen Begründen kann, da war es dann aus. 1/2 Std. später waren wir raus.
Als Termin für ein Treffen bei uns schlage ich den 11.-13.09.2020 vor

Das kann wenn wir damit mehr Leute erreichen nach vorn oder Hinten gehen.

Und wie gesagt: der Ort richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer.

Uli +Verena

Benutzeravatar
mkleim
Beiträge: 572
Registriert: 04.05.2017, 15:40

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von mkleim » 05.12.2019, 08:50

Zitat von Beluga:
Hallo XGO ler,
Ja es stimmt, wir sind bei Facebook aus der XGo, Ahorn,Rimor ,Nobelart, Carado, Palmo Sponsoring abfass Gruppe raus gekickt worden weil ich das Treffen in der Lausitz Wort und Zeitgleich auch dort publiziert habe.
Dann bin ich geoutet worden weil man meinte das wäre ein XGO-FORUM Treffen. Das habe ich dementiert und dann ist alle eskaliert.
[/highlight]
Uli +Verena


Ja, ich konnte das verfolgen und habe ja auch geschrieben. Danach wurde dann der Thread geschlossen mit dem Unterton das einige Leute ja zu Blöd wären zu kapieren, was sie meinen.

Das würde ich für mich kategorisch zurückweisen. Ich habe sehr genau verstanden was dort gemeint war und sehe es extrem kritisch.

Natürlich haben sie das Recht dort Kommentare die in irgendeiner Form unkorrekt sind zu löschen.
Unkorrekt wäre bei mir: Rassistisch, Beleidigend, Pornographisch, Rechtsradikal.
Ich hoffe ich habe da jetzt nichts vergessen.

Aber: Wenn hier jemand Kritik am Forum äußert, werde ich einen Teufel tun und die Diskussion unterbinden, denjenigen rauswerfen oder sonstwie beleidigt sein.
Kritik gehört dazu und bringt das Forum langfristig weiter.

Aber das sieht wohl nicht jeder so.

Mir ist auch die Sache, also das XGO-Fahren, wichtiger als die Konkurrenz unter Foren oder SocialMedia Plattformen.
Ich denke, das ist ein wenig Kleingeistig.

Ich war auf jeden Fall etwas verwundert, geschockt, belustigt, entsetzt über die Reaktionen dort.

Gruß
Micha

Benutzeravatar
mkleim
Beiträge: 572
Registriert: 04.05.2017, 15:40

Re: Forumtreffen 2020

Beitrag von mkleim » 05.12.2019, 09:01

Hallo XGO ler,
Ja es stimmt, wir sind bei Facebook aus der XGo, Ahorn,Rimor ,Nobelart, Carado, Palmo Sponsoring abfass Gruppe raus gekickt worden weil ich das Treffen in der Lausitz Wort und Zeitgleich auch dort publiziert habe.
Dann bin ich geoutet worden weil man meinte das wäre ein XGO-FORUM Treffen. Das habe ich dementiert und dann ist alle eskaliert.
Uli +Verena

Ja, ich konnte das verfolgen und habe ja auch geschrieben. Danach wurde dann der Thread geschlossen mit dem Unterton das einige Leute ja zu Blöd wären zu kapieren, was sie meinen.

Das würde ich für mich kategorisch zurückweisen. Ich habe sehr genau verstanden was dort gemeint war und sehe es extrem kritisch.

Natürlich haben sie das Recht dort Kommentare die in irgendeiner Form unkorrekt sind zu löschen.
Unkorrekt wäre bei mir: Rassistisch, Beleidigend, Pornographisch, Rechtsradikal.
Ich hoffe ich habe da jetzt nichts vergessen.

Aber: Wenn hier jemand Kritik am Forum äußert, werde ich einen Teufel tun und die Diskussion unterbinden, denjenigen rauswerfen oder sonstwie beleidigt sein.
Kritik gehört dazu und bringt das Forum langfristig weiter.

Aber das sieht wohl nicht jeder so.

Mir ist auch die Sache, also das XGO-Fahren, wichtiger als die Konkurrenz unter Foren oder SocialMedia Plattformen.
Ich denke, das ist ein wenig Kleingeistig.

Ich war auf jeden Fall etwas verwundert, geschockt, belustigt, entsetzt über die Reaktionen dort.

Gruß
Micha

Antworten