Hallo liebe XGO-ler,

zwei Dinge in eigener Sache:

Das Foren Treffen 2024 hat einen Termin
Aber ich kann da nicht. Wir (Sandra und ich) werden eine kleine Auszeit nehmen und von Juni - August unterwegs sein.

Da wäre aber auch das Treffen.
Nun bleiben da drei Möglichkeiten:
Früher, Später oder ihr macht es ohne uns.

Für mich wäre jede der drei Möglichkeiten in Ordnung, wobei ich aber natürlich euch gerne mal wieder sehen würde.
Bei Früher haben wir das kleine Problem, das am letzten Mai Wochenende das Bullitreffen auf der Weissehütte ist.
Also entweder woanders, oder eine Woche früher.
Ich werde das noch in einem Beitrag thematisieren, hier schon mal als Ankündigung
Sei dabei! Frage ist Wann und Wo

Zweite Sache:
Mir hat es den Server zerlegt.
Das Meiste ist wieder da, glaube ich. Teste aber noch

Eine DB Sicherung habe ich leider nicht stündlich. Ich kann da immer nur auf im besten Fall auf gestern zurückgreifen.
Hat mich ein wenig Hirnschmalz gekostet das wieder zum Laufen zu kriegen, es sind aber eventuell ein paar Einträge von gestern/vorgestern weg.
Tut mir Leid, ich habe sie aber einfach nicht mehr.

Gruß
Micha


XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Freischaltung neuer User

Das Thema wird mich wohl nicht verlassen.
Man kann es sich kaum vorstellen, was bei einem so kleinen aber feinen Forum los ist an Spammern, Scammern und Sonstigen denen ich gerne mal im Dunkeln begegnen würde.
Nur mal zwei Zahlen:
Wir haben aktuell:
562 freigeschchaltete User
4662 Datensätze mit Usern die sich anmelden wollten

Also über 4000 Fakes. Was wollen die hier?
Egal. Es bleibt dabei: Ich muss per Hand freischalten

Schreibt mir gerne eine E-Mail, wenn ihr euch registrieren wollt und ich euch nicht schnell freischalte.
Dann seid ihr mir durch die Lappen gegangen.


Gruß
Micha

Omnia Backofen

Was, Womit, Rezepte, Technik.
Damit wir auch morgen noch kraftvoll zubeißen wollen.
Mupfel2
Beiträge: 26
Registriert: 27.11.2017, 23:08

Re: Omnia Backofen

Beitrag von Mupfel2 »

Hallo zusammen,

Der Omnia ist spitze.Wir haben einen tollen Schmorbraten mit Gemüse gemacht und einen Apfelstrudel.
Einfach klasse,aber nur mit Silikonform.
Wenn ihr das Teil aber auf dem Ofen im Womo betreibt,paßt auf die Kaminwirkung in der Mitte auf.
Bei uns hatte es die Verklebung der Kantenumleimer an den Schränken abgelöst :( .
Also schöööön vorsichtig.

Viel Spaß,bis bald
Daniel

tauchprinz
Beiträge: 394
Registriert: 04.11.2017, 19:52

Re: Omnia Backofen

Beitrag von tauchprinz »

Wir sind gerade auf dem Weg nach Hamburg. Wir haben für Samstag 2 Karten für das Tina Turner Musical.
giros 1.jpg
Heute haben wir Gyros-Auflauf im Omnia im Wohnmobil gemacht.

Ging super schnell und war richtig klasse.
wasch3.jpg
Morgen früh gibt es wieder frische Brötchen.

Wir stehen auf dem Stellplatz-Deister. Super Durchreiseplatz an der A2 in Rodenberg (Schaumburger Land).
6€ / Nacht, Ver- und Entsorgung. Keine Toiletten und keine Duschen.
Strom 0,50€/1KW, Frischwasser: 0,01€/l
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Weinsberg Carasuite 650 MEG, Ford 155PS, 2024-> Bild
(ehemals) XGO P95, Fiat, 150PS, Bj.2018-> 11,9l

Schoysen
Beiträge: 131
Registriert: 05.07.2017, 08:57

Re: Omnia Backofen

Beitrag von Schoysen »

Hallo,
der Backofen ist gerade im Angebot bei Berger.
https://www.fritz-berger.de/artikel/omn ... abfdf43791

Denke der Preis ist gut, ist ja alles dabei.

Gruß
Andreas

thompson77
Beiträge: 50
Registriert: 14.05.2019, 11:34

Re: Omnia Backofen

Beitrag von thompson77 »

Auch von mir eine klare Kaufempfehlung.
Wir sind zu viert und kommen super hin mit dem Teil!
Jeden Morgen Brötchen aufbacken, lecker Aufläufe oder wie auf dem Bild calzone pizza.
Einfach super!
Übrigens zur besseren Handhabung einfach ein Barbecue Thermometer von eBay oder Amazon mit kurzem Fühler in den Deckel Einschrauben. Dann lässt sich auch die Temperatur kinderleicht einstellen wer da etwas ängstlich ist.
Unbedingt das komplette Set bestellen. Gerade das aufbackgitter und die Silikonform sind ganz wichtig. Sonstige bappts innen ganz fies am Alu an.

Liebe Grüße,
Tobias
Dateianhänge
20191229_153046.jpg

tauchprinz
Beiträge: 394
Registriert: 04.11.2017, 19:52

Re: Omnia Backofen

Beitrag von tauchprinz »

thompson77 hat geschrieben:
27.01.2020, 22:52
.... abgeschnipselt...
Jeden Morgen Brötchen aufbacken, lecker Aufläufe oder wie auf dem Bild calzone pizza.
Einfach super!
... abgeschnipselt....
Liebe Grüße,
Tobias
Hallo Tobias,
meine bessere Hälfte frage, ob ihr für das Calzone Pizza ein gutes Rezept habt?
Falls ja, würde ich mich sehr freuen, wenn ich da haben darf. :D
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Weinsberg Carasuite 650 MEG, Ford 155PS, 2024-> Bild
(ehemals) XGO P95, Fiat, 150PS, Bj.2018-> 11,9l

thompson77
Beiträge: 50
Registriert: 14.05.2019, 11:34

Re: Omnia Backofen

Beitrag von thompson77 »

Bekommst morgen einen Weblink.
Meine Frau hat das Rezept aus einer Gruppe die omnia Rezepte nachbackt.

Liebe Grüße,
Tobias

thompson77
Beiträge: 50
Registriert: 14.05.2019, 11:34

Re: Omnia Backofen

Beitrag von thompson77 »

Oh das ist eine geschlossene Gruppe. Dazu gibt es keinen Link.
Ihr sollt aber mal das hier probieren:
https://4reifen1klo.de/omnia-pizza-calzone

Ich hoffe das hilft ein wenig.

Liebe Grüße,
Tobias
Dateianhänge
IMG-20200307-WA0029.jpg
IMG-20200307-WA0029.jpg (116.49 KiB) 24334 mal betrachtet

tauchprinz
Beiträge: 394
Registriert: 04.11.2017, 19:52

Re: Omnia Backofen

Beitrag von tauchprinz »

Super!
Vielen Dank für den Link. ;)

(Sorry das ich jetzt erst antworte, hatte zeitliche Probleme)
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Weinsberg Carasuite 650 MEG, Ford 155PS, 2024-> Bild
(ehemals) XGO P95, Fiat, 150PS, Bj.2018-> 11,9l

Antworten